Medusen und Matronen, Kuhschelle, Enzian und Klappertopf

Publikums-Liebling

Der Löwenzahn-Erlebnispfad mit seinen neuen Stationen ist perfekt für einen spannenden Familienausflug in die Eifel!mehr

Münzprägeautomat

Für Sammler von elongated coins (sog. Quetschmünzen) und Souvenirjäger! Ein schönes Mitbringsel aus der Eifelgemeinde Nettersheimmehr

"Feste feiern" im Naturzentrum Eifel

Feiern in der Taverne und andere Festivitäten/Ortemehr

Veranstaltungen

Bürger pflanzen LaubbäumeThema: Wald-Forst-Holz

Die Veranstaltung findet im Rahmen der vom Umweltministerium (MULNV) geförderten Arbeit als BNE-Regionalzentrum statt und ist aus diesem Grund für BesucherInnen kostenfrei.

Alljährlich im zeitigen Frühjahr führt die Gemeinde Nettersheim die Aktion "Bürger pflanzen Laubbäume" durch. Jeder interessierte Bürger kann hierbei heimische Gehölze über die Gemeinde beziehen. Bei diesen Pflanzen handelt es sich um heimische Gehölze, die sich gegenüber standortfremden Pflanzen sowohl durch Robustheit und Widerstandsfähigkeit als auch durch eine wesentlich höhere ökologische Wertigkeit auszeichnen. Über die fachgerechte Pflanzung der unterschiedlichen Gehölze wird während der Ausgabe der Pflanzen begleitend informiert.

Termin:
Sa., 20.03.2021
Ort:
Nettersheim
Uhrzeit:
10:00 - 16:00 Uhr
Kosten:
kostenfrei
Anmeldung:
Voranmeldungen, inkl. der Bestellung der Bäume, Tel. 02486/78312 sind erforderlich unter der Telefon-Nr. 02486/7833
Treffpunkt:
Pflanzcamp, Nettersheim