Medusen und Matronen, Kuhschelle, Enzian und Klappertopf

Und kennen Sie schon den Waldteufel?

Publikums-Liebling

Der Löwenzahn-Erlebnispfad mit seinen neuen Stationen ist perfekt für einen spannenden Familienausflug in die Eifel!mehr

Neuer Münzprägeautomat

Für Sammler von elongated coins (sog. Quetschmünzen) und Souvenirjäger! Ein schönes Mitbringsel aus der Eifelgemeinde Nettersheimmehr

"Feste feiern" im Naturzentrum Eifel

Feiern in der Taverne und andere Festivitäten/Ortemehr

Plugin Text/Bild

Mitmachkrimi im Archäologischen Park

„Der Frevel am Tempelberg“

So kommen Rätselfreunde auf ihre Kosten: Auf dem archäologischen Rundweg in Nettersheim ist ein spannender Kriminalfall aus der Römerzeit zu lösen! Nur so viel: es geht um einen unerhörten Raub, der Schlimmes nach sich zieht...


DSC_0058.JPG

Spurensuche im Gelände

Hier klicken zur Vergrößerung

"Der Frevel am Tempelberg", so lautet der Titel. Der Krimi (40 Seiten mit beiliegender Karte) ist im Museumsshop des Naturzentrums Eifel für 4,90 € zu erwerben. Er ist geeignet für Kinder ab 10 Jahren, Jugendliche und Erwachsene.

DSC_0033.JPG

Römer Felizius am Matronenheiligtum

Hier klicken zur Vergrößerung

Auf den Weg machen, Spuren und Zeugenaussagen suchen. Als Belohnung gibt es bei richtiger Lösung das Replikat einer 2011 nahe der römischen Siedlung an der Agrippastraße im heutigen Nettersheimer Wald gefundenen Goldmünze im Naturzentrum. Autoren sind Michael Kuhn und Judith Vogt, beide wohl bekannt durch mehrere Bücher, zumeist historische Romane, erschienen im Ammianus-Verlag.