Medusen und Matronen, Kuhschelle, Enzian und Klappertopf

Und kennen Sie schon den Waldteufel?

Publikums-Liebling

Der Löwenzahn-Erlebnispfad mit seinen neuen Stationen ist perfekt für einen spannenden Familienausflug in die Eifel!mehr

Neuer Münzprägeautomat

Für Sammler von elongated coins (sog. Quetschmünzen) und Souvenirjäger! Ein schönes Mitbringsel aus der Eifelgemeinde Nettersheimmehr

Plugin Text/Bild

Eifeler Kräuterpfad - Die duftende wanderbare Verbindung von Nettersheim nach Bad Münstereifel

Erkunden Sie die Eifel gerne während ausgedehnter Wanderungen durch die Natur?

Dann haben wir einen Tipp für Sie! Vom Eifelsteig in Nettersheim aus führt der 20 km lange Eifeler Kräuterpfad als besonderer Themenwanderweg nach Bad Münstereifel. Mit allen Sinnen können Wanderer auf dem Eifeler Kräuterpfad die heimische Kräuter- und Pflanzenwelt erfahren. Den Routenverlauf finden Sie hier.

Beginnen Sie Ihre Wanderung doch mit einem Besuch im Naturzentrum Eifel. Im gut sortierten Museumsshop finden Sie vielleicht das ein oder andere Buch über Wildkräuter, das für Sie auf Ihrer Wanderung nach Bad Münstereifel ein wertvoller Begleiter wird. Lassen Sie sich im liebevoll gepflegten Bauerngarten am Naturzentrum und mit einem Kräutertee in der Cafeteria auf das Thema Kräuter einstimmen. Am Counter erhalten Sie auch die neue Wanderkarte EIFELER KRÄUTERPFAD (3,50 €), fragen Sie einfach nach.

Von Nettersheim aus führt der Weg durch die Orte Zingsheim und Pesch. Die Wanderung endet im historischen Stadtkern von Bad Münstereifel. Eine Reise in die Vergangenheit, als die Eifel noch römisch war, steht gleich mit auf dem Programm, denn zwei bedeutende Tempelanlagen liegen direkt am Weg.

In den kommenden Jahren werden entlang der Strecke Kräuter-Erlebnisstationen und in den Dörfern besondere Angebote entstehen. Derzeit macht eine geführte Wanderung mit einer ausgebildeten Kräuterpädagogin Ihren Ausflug in das Reich der wilden Kräuter zum Erlebnis (Information und Buchung Naturzentrum Eifel, Tel. 02486-1246, E-Mail).

Tipp: Eifeler Kräutertag am Naturzentrum Eifel in Nettersheim! Jedes Jahr am Sonntag nach Christi Himmelfahrt.

Kräuterpädagoginnen bewegen die Region

Die Kräuterpädagogen

Die Kräuterpädagogen

Lassen Sie sich in das Kräuterland Eifel verführen!

Eines haben sie alle gemeinsam, und das ist ihre Liebe zur Natur und den besonderen Pflanzen am Wegesrand. Jede der Kräuterpädagoginnen hat aufgrund ihrer eigenen, besonderen Lebenserfahrungen zu den Kräutern gefunden. In der Gundermann-Akademie in Bad Münstereifel haben sie bei ihren Lehrern Dr. Birgit Klemme und Dr. Dirk Holterman ihre Leidenschaft perfektioniert und alles Wichtige über den fachkundigen Umgang mit Kräutern gelernt.

Die Freude, die sie beim Umgang mit den Kräutern ausstrahlen, ist ansteckend und mitreißend. Plötzlich erscheint das, was im Garten manchmal Ärger auslöste, in völlig anderem Licht.

Zur Entwicklung der speziellen Kräuterangebote in Nettersheim und Bad Münstereifel sind die "Kräuterfeen" wertvoll und unentbehrlich.
Kräuter(ent)führungen ins Mittelalter, botanische Exkursionen, Familienerlebnisprogramme, Kräutersammel-Aktionen und die Zubereitung kulinarischer Genüsse: das alles ist Programm. Die Kräuterpädagoginnen geben ihr Wissen gerne an Sie weiter! Wenn Sie eine Führung oder eine Veranstaltung rund um das Thema Kräuter planen möchten, wenden Sie sich bitte an uns!